Frauke Pirk, M.A.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Forschungsschwerpunkte

  • Computerphilologie
  • Data Literacy
  • digitale Methoden in der Filmwissenschaft

 

Biografie

Frauke Pirk ist seit Juli 2021 wissenschaftliche Mitarbeiterin mit Schwerpunkt Digital Humanities/Data Science im Projekt „DiCi-Hub: A Research Hub for Digital Film Studies“ (gefördert von der VW-Stiftung) am Standort Mainz. Sie hat 2018 ihren Bachelor of Arts im Fach Germanistik an der TU Chemnitz erlangt und 2021 ihren Master im Studiengang Digitale Methodik in den Geistes- und Kulturwissenschaften an der Universität und Hochschule Mainz abgeschlossen. Außerdem ist sie seit Oktober 2021 auch wissenschaftliche Mitarbeiterin des Studium generale der Uni Mainz.

Lehrveranstaltungen

Keine Kurse für die gewählten Einstellungen und das Semester (WiSe 2022/23) vorhanden.

WiSe 2022/23

Publikationen